Eine andere Welt

A rainy day view over Tasiilaq (Ammassalik) in East Greenland. Image: Visit Greenland

Eine andere Welt

Ammassalik (Tasiilaq) ist mit 2.000 Einwohnern die gröβte Siedlung an Grönlands Ostküste. Die Ortschaft liegt in malerischer Lage in einem von hohen Bergen umrahmten Fjord. Direkt südlich des Polarkreises bietet es im Sommer die langen Stunden des Tageslicht und die Nordlcihter im Winter.


Hier bieten sich eine Vielzahl von Sommeraktivitäten zu Fuβ, bei Kajak, Boot oder in der Luft, sowie Winterabenteuer wie Fahrten mit dem Hundeschlitten oder Snowscooter, sowie Ski- und Heliskimöglichkeiten.


Inuitkultur


Die traditionelle Kultur der Inuit spielt noch immer eine bedeutende Rolle im Alltag. Es ist erst gut 100 Jahre her, dass Europäer in diese Gegend kamen und das Leben der Einheimischen beeinflussten.
Ammassalik wird von den Einheimischen Tasiilaq genannt. Der Name bedeutet in Ost-Grönländisch „etwas, das einem See ähnelt“.

 

 

Leistungen: 

  • Hin- und Rückflug vom Flughafen Reykjavík
  • Flughafensteuern
  • 10-minütiger Hubschrauberflug nach und von Kulusuk Flughafen
  • 2 Nächte im Hotel Ammassalik, Zimmer mit DU/WC
  • Vollpension im Hotel Ammassalik

 

 

 

Wie wäre es mit einer weiteren Nacht in Ammassalik? Fragen Sie die Esja Travel Reisespezialisten nach Tipps für Unternehmungen und Sehenswürdigkeiten, wenn Sie Ihren Aufenthalt verlängern wollen.

 

 

Gesamten Reiseverlauf anzeigen

Von Kulusuk nach Ammassalik sind es nur 10 Minuten mit dem Hubschrauber, jedoch ist dieser kurze Flug eine der schönsten Expeditionen mit faszinierendem Blick über die mit Eisbergen gefüllte See, die die beiden bergigen Inseln voneinander trennt.

Polarlichter im Winter
Die Ortschaft Ammassalik liegt nur ein wenig südlich des Polarkreises was im Sommer lange Stunden Tageslicht bietet und im Winter Dunkelheit und die Attraktion der Polarlichter.

Sommer- und Winteraktivitäten
Während der Sommerzeit gibt es zahlreiche Wander- und Kletterrouten in allen Schwierigekitsgraden, auch für Anfänger geeignet. Per Hubschrauber kann man Ausflüge über das Eisschild oder zu den Gletschern unternehmen.
Kajakfahrten und Segeln auf dem Fjord zwischen den Eisbergen, sowie Walsafaris und Angeln sind ebenfalls sehr beliebt.
Im Winter locken Fahrten mit dem Hundeschlitten oder Snowscooter, sowie Ski- und Heliskimöglichkeiten.

Das wankelmütige Wetter
Niemand kann das Wetter beeinflussen, aber wenn Sie richtig ausgerüstet und darauf vorbereitet sind, werden Sie merken, dass die Unbeständigkeit des Wetters in Grönland etwas besonders hat, und dem Besuch in Grönland geradezu eine besondere Note verleiht.
Es gibt einige Dinge zu beachen, bevor Sie eine Reise nach Grönland antreten. Auf der Webseite greenland.com finden Sie praktische Informationen für Reisen nach Grönland.

Der Check in beginnt 45 Minuten for dem Abflug vom Flughafen REYKJAVIK AIRPORT. Nach einem 2-stündigen Flug landen Sie buchstäblich in einer anderen Welt.

Bitte beachten Sie: Bitte tragen Sie geeignetes Schuhwerk wie Trekking oder Wanderschuhe und warme Kleidung. Besonders im Juni kann es regnerisch sein.
Bitte denken Sie daran, Bargeld in dänischer Währung dabei zuhaben, da Kartenzahlung in Kulusuk/Assammalik teilweise nicht möglich ist.
Zur Reise nach Grönland benötigen Sie einen Reisepass oder Personalausweis

Pro Person ab

1.515

Art der Reise

Grönlandreise

Saison

Ganzjährig

Tage / Nächte

3 Tage / 2 Nächte

ONLINE-REISEANMELDUNG