Gruppenreisen & Themenreisen Island

Wir bieten eine Reihe von geführten Island- und Grönlandreisen an, wobei wir kleine Gruppen und außergewöhnliche Unternehmungen bevorzugen. Entdecken Sie unsere Strickreisen, Feinschmeckerreisen, Familienreisen, Abenteuerreisen und Yoga-Reisen - und kontaktieren Sie uns, falls Ihre Traumreise nicht dabei ist: wir stellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot für Ihre Traum-Islandreise zusammen.

Unverbindliches Angebot anfragen

peysur-og-ber_galler-mynd.jpg

Stricken in Westisland - Traum eines jeden Strickbegeisterten

Dass man überall Menschen in handgestrickten Islandpullovern sieht und es im ganzen Land Strickzirkel gibt, zeugt davon, dass das Stricken in Island außerordentlich beliebt ist. Aufgrund seiner langen Stricktradition ist Westisland das perfekte Reiseziel, um zu stricken. Lassen Sie diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis werden, indem Sie mit uns stricken und die wundervolle Natur entdecken, die Westisland zu bieten hat. Mit etwas Glück können Sie in einer sternenklaren Winternacht sogar einen Blick auf die herrlichen Nordlichter erhaschen.

Neben dem eigentlichen Stricken werden wir die reizvolle westisländische Natur erkunden und einige interessante Orte besuchen, bei denen sich zumeist alles um isländische Wolle dreht. Wir werden u.a. etwas darüber erfahren, wie Strickgarne mithilfe isländischer Pflanzen eingefärbt werden, nehmen an einem Seminar zum Spinnen von Wolle teil und bekommen Aufschlussreiches über isländische Ziegen und ihre Wolle zu hören. Außerdem machen wir uns mit der Besiedlung Islands und den Sagas im Zentrum für Besiedlungsgeschichte vertraut.

Nutzen Sie Ihren Aufenthalt auch für einen Spaziergang in der Stadt Borgarnes, einen Besuch des Freibades mitsamt seiner Sauna und den Hot Pots und lassen Sie Ihren Blick durch das (kleine) Einkaufszentrum und den ortsansässigen Strickladen wandern.

Pro Person ab € 2.990 | 5 Tage / 4 Nächte
knittingcircle.hr-turinn_vogur_galler-.jpg

Stricken & Abenteuer auf dem isländischen Land

Während dieser acht Tage währenden Reise nehmen Sie an einem viertägigen Strick-Workshop im isländischen Landhotel Fljótshlíð teil, von dem aus Sie ebenso die umliegende isländische Natur erkunden können, isländische Stricktraditionen kennenlernen und in den Genuss ausgezeichneter einheimischer Küche kommen.

Während Ihres Aufenthaltes im Hotel Fljótshlíð werden Ihnen die Hotelbetreiber umgehend Bescheid geben, falls sich Nordlichter am sternenklaren Winterhimmel abzeichnen sollten. Da das Hotel weit von den Lichtern der Stadt entfernt ist, bietet es einen idealen Ausgangspunkt, um Nordlichter zu beobachten.

Im Rahmen unseres abwechslungsreichen Reiseprogramms unternehmen Sie abenteuerliche Tagesausflüge mit einem Superjeep zu sehenswerten Ausflugzielen, die sich in der Umgebung des Hotels befinden, wie z.B. zu der Hochlandoase Þórsmörk, die sich im Schatten des berühmt-berüchtigten Vulkans Eyjafjallajökull befindet. Sie besuchen die kleine Eyjafjallajökull Vulkan-Ausstellung und besichtigen die Wasserfälle Seljalandsfoss und Skógafoss. Zu guter Letzt begeben wir uns auf die sogenannte Golden-Circle-Tour, auf der wir bei den Geysiren und dem Wasserfall Gullfoss einen Halt einlegen.

Diese Reise findet in Zusammenarbeit mit dem Hotel Fljótshlíð, Culture & Craft, South Iceland Adventure und Esja Travel statt.

Pro Person ab € 3.650 | 8 Tage / 7 Nächte
Northern Lights_0706.JPG

Nordlicht, EIs und Winterstille

Entdecken Sie das Nordlicht auf Island! Die Natur hält im Winter ein außergewöhliches Lichtphänomen für Sie parat: Aurora Borealis, Polarlicht oder auch Nordlicht genannt, das wie ein Schleier in den verschiedensten Farben am Himmel tanzt, können Sie auf Island bestaunen. Genießen Sie die private Atmosphäre unseres Hauses und lassen Sie sich mit allerlei Leckerbissen aus der isländischen Küche verwöhnen. Zudem lernen Sie unsere Nachbarn kennen, die Ihnen einen Einblick in ihr Leben und ihre Arbeit gestatten – ein echtes Privileg! Auf kleinen Wanderungen erleben Sie viele bekannte Naturschönheiten: Die schöne Region Borgarfjörður mit dem außergewöhnlichen Wasserfall Hraunfossar und Barnafoss, herrlich gelegen in einem Naturschutzgebiet, sowie Europas ergiebigste und beeindruckende Heißwasserquelle Deildartunguhver. Ein Ausflug auf die nahegelegene Halbinsel Vatnsnes führt Sie zu Seehundkolonien und außergewöhnlichen Felsformationen und im Städtchen Borgarnes besuchen Sie das „Landnámssetur“, ein Museum über die Besiedlung Islands, das sich zusammen mit einem Theater und kleinem Laden in einem architektonisch interessanten Haus befindet. Zum Abschluss dieser vielseitigen Winterreise ist ein Stopp an der berühmten Blauen Lagune geplant und am beeindruckenden Thermalgebiet mit der Dampfquelle Gunnuhver, bis zu 300 Grad werden in diesen Schlammquellen gemessen, aus sog. Fumarolen tritt Dampf in die einzigartig gefärbte Landschaft.

Zu Ihrer Information:
Während dieser Reise werden die Orte der Unterkünfte so gewählt, dass Sie freie Aussicht haben und die Lichtverschmutzung von Stadt oder Dorf Sie nicht behindert (außer in Reykjavík). Es gibt jedoch keine Garantie auf das Naturphänomen! Wir behalten uns vor, den Ablauf des Programms aufgrund von z.B. Witterungseinflüssen zu ändern, wenn diese es erfordern!

 

Pro Person ab € 1.350 | 6 Tage / 5 Nächte